Ein Blick in die Geschichte (1): Der Remberti-Kreisel um 1975

Als reiner Kreisverkehr war der Remberti-Kreisel eigentlich nicht gedacht: Wäre es nach dem Willen des Senats gegangen, hätte der rote VW-Käfer seine Fahrt auf einer zweispurigen Piste quer durchs Viertel fortsetzen können. Die Mozart-Trasse sollte als Osttangente den Verkehrsfluss großzügig um die Altstadt lenken. Doch aus den ambitionierten Straßenbauplänen wurde nichts, nach heftigen Bürgerprotesten legte der Senat sein Vorhaben im Dezember 1973 auf Eis.

Rembertikreisel 1972

Mein Bremen 4

Mein Bremen

Die Stadt in Bildern von 1945-1967, Teil 4

Bremen und der Wiederaufbau: Der vierte Band unserer Reihe „Mein Bremen“ beschreibt in Bildern und kurzen Geschichten die Zeit von 1945 bis 1967 von den Aufräumungsarbeiten bis zur Zeit des Wirtschaftswunders. Die erste Meisterschaft von Werder Bremen, der Bau von Trabantenstädten und wie die Häfen zum Motor der Stadt wurden, sind weitere Themen. Dazu zeigen wir viele bisher unveröffentlichte Fotos aus den Stadtteilen und aus den Privatarchiven unserer Leserinnen und Leser.

Jetzt bestellen